Veranstaltungsort

Hamburg, Mövenpick Hotels Deutschland GmbH (Anfahrt)

Termine

15.05.2012 - 16.05.2012

Veranstaltungszeit

09:30 - 20:00 Uhr, 08:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

FT 12-05-01

Teilnahmegebühr

850,00 € | 650,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Mehr Volllaststunden, mehr Ertrag – Offshore-Windenergie verspricht, eine gute Investition zu sein. Um den Weg dahin zu sichern, müssen eine verlässliche Risikobewertung und Kostenplanung durchgeführt, sinnvolle Versicherungen abgeschlossen und Verträge nachvollziehbar gestaltet werden.Beflügelt von dem Stauchungsmodell im EEG 2012 und dem angestoßenen KfW Offshore Windenergie Förderprogramm gelangt die Offshore Windenergie Finanzierung von einem steinigen Weg auf einen lukrativen Pfad. Mit Hochdruck wird aktuell in Politik und Offshore Windbranche an Lösungen für einen zügigen Netzanschluss gearbeitet, um Finanzierungsgefahren abzuwehren. Erfahren Sie auf unserer Fachtagung, wie Wirtschaftlichkeitsberechnungen vor dem Hintergrund des neuen EEG durchgeführt werden müssen und hören Sie von den Potenzialen der Windenergie Projektfinanzierung. Diskutieren Sie vor Ort mit Banken-, Versicherungs- und EVU-Vertretern Instrumente des Risikomanagements für die Offshore Windenergie. Sie gewinnen nicht zuletzt Grundlagenwissen zur Vertragsgestaltung und zu Due Diligence. Bekommen Sie mit der Fachtagung Offshore Windenergie Finanzierung Anschluss an einen verheißungsvollen Markt!