Gebühren und Leistungen für Inhouse Seminare

Veranstaltungsgebühren

Veranstaltung Normalpreis Mitgliederpreis
1 Tag 6.000 € 5.400 €
2 Tage 10.500 € 9.450 €

Alle Preise gelten für Veranstaltungen bis maximal 20 Teilnehmern und verstehen sich grundsätzlich zzgl. 19% USt.

 

Leistungen

In der Veranstaltungsgebühr enthalten sind die Programmkonzeption, die Referentenakquise, die Referentenhonorare, die Referentenreisekosten und die Veranstaltungsunterlagen (z.B. Seminarbände, Teilnehmerzertifikate). Hotelübernachtungen und Reisekosten der Teilnehmer sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Weiterhin sind der Veranstaltungsraum, die Technik und das Catering nicht in der Veranstaltungsgebühr enthalten und werden von Kundenseite gestellt.

In Ausnahmefällen behält sich der BWE inhaltliche und zeitliche Programmänderungen (z.B. Referentenwechsel) vor. Aus solchen Änderungen erwächst für den Kunden und Teilnehmer kein Anspruch auf Rückzahlung geleisteter Zahlungen oder Minderung.

Urheberrecht Vortragsunterlagen

Für die Vorträge unserer Veranstaltungen gilt das Urheberrecht. Demnach ist die Nutzung der Unterlagen ausschließlich dem Teilnehmer persönlich vorbehalten. Die Unterlagen dürfen weder in digitaler noch in ausgedruckter Form an andere Personen weitergeben werden.

Stornierung durch den Kunden

Abmeldungen müssen schriftlich per E-Mail oder Fax erfolgen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei einer Stornierung der Veranstaltung, die später als 30 Kalendertage vor der Veranstaltung bei uns eingeht und bei Fernbleiben oder Abbruch der Veranstaltung durch den Kunden die gesamte Veranstaltungsgebühr in Rechnung gestellt wird.

Änderungen durch den Anbieter

Der BWE behält sich vor, eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen abzusagen (zum Beispiel aufgrund der kurzfristigen Absage wichtiger Referenten). Bereits gezahlte Veranstaltungsgebühren werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber dem BWE bestehen nicht. Bei Änderung des Veranstaltungstermins, -ortes oder bei Veranstaltungsabsage werden Stornierungs-, Umbuchungs- oder sonstige Kosten für vom Teilnehmer gebuchte Übernachtungen, Anreisen oder andere Leistungen nicht vom BWE erstattet.

Datenschutz

Die vom Teilnehmer überlassenen Daten stehen dem Bundesverband WindEnergie e.V. zur Verfügung. Der BWE behandelt die Daten vertraulich und nutzt diese, um über aktuelle Neuerungen und weitere Angebote des BWE zu informieren. Wenn Sie zukünftig keine Informationen und Angebote mehr erhalten möchten, können Sie bei uns der Verwendung Ihrer Daten durch uns für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Nutzen Sie dazu die E-Mail-Adresse seminare@wind-energie.de oder eine andere angegebene Kontaktmöglichkeit.

Sonstiges

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten AGB nach sich. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen gelten die gesetzlichen Vorschriften.