Dr. Robert Habeck bei Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

Robert Habeck wurde am 2.9.1969 in Lübeck geboren, ist verheiratet, hat 4 Söhne und lebt in Flensburg. Er wuchs in Heikendorf in Schleswig-Holstein auf. 1991 begann er das Studium der Germanistik, Philosophie und Philologie in Freiburg i. Br.. 1992/93 wechselte er für ein Jahr nach Roskilde in Dänemark und setzte danach das Studium in Hamburg fort. Dort machte er 1996 seinen Magister und promovierte im Jahr 2000. Nach einer weiteren Station in Lüneburg zog Robert Habeck 2001 mit seiner Familie in den Kreis Schleswig-Flensburg und arbeitete gemeinsam mit seiner Frau als freier Schriftsteller. Seit 2002 ist er bei den Grünen aktiv, von 2004 bis 2009 war er Landesvorsitzender der schleswig-holsteinischen Grünen. Zur vorgezogenen Landtagswahl 2009 trat Robert Habeck als Spitzenkandidat der Grünen an. Von 2009 bis 2012 war er Vorsitzender der Grünen Landtagsfraktion. Seit dem 12.06.2012 ist er stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein.

Seminare mit diesem/r Referent/in
Branchentag
Treffen Sie auf dem 2. Windbranchentag Schleswig-Holstein Ministerpräsident Torsten Albig, Energiewendeminister Robert Habeck, Spitzenpolitiker der Landtagsfraktionen und ca. 500 Vertreter der Windenergiebranche.
Datum: 
06.04.2017
Ort: 
Husum
VA-Nummer: 
VA 17-11-01
Branchentag
431
Datum: 
14.09.2015
Ort: 
Husum
VA-Nummer: 
VA 15-11-01