Hannah Steinke Referentin im Referat III C 3 Optimierung und Betrieb der Stromnetze bei Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Hannah Steinke, Volljuristin, ist im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Referat IIIC3 – Optimierung und Betrieb der Stromnetze tätig. Sie ist dort zuständig für Systemdienstleistungen und die europäischen Netzkodizes sowie deren Umsetzung in nationales Recht. Frau Steinke betreut seitens des BMWi auch die Kommission zur zukünftigen Beschaffung von Blindleistung. Zuvor arbeitete sie als Rechtsanwältin im Umwelt-, Planungs- und Energierecht und war Justiziarin eines Windprojektierers.

Stand 31.10.2018
Seminare mit diesem/r Referent/in
Praxistag
54
Besuchen Sie den Praxistag „Wind am Netz“, um sich über die Anforderungen der neuesten Richtlinien zu informieren und die Optimierungspotenziale Ihres Netzanschlusses zu entdecken.
Datum: 
14.11.2018
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 18-62-01