Jonathan Eberlein Co-Moderator des Diskussionsforums Naturschutz Schleswig-Holstein und Mitglied des Arbeitskreises Naturschutz im BWE bei ee-Nord GmbH & CO. KG

Jonathan Eberlein arbeitet als Projektentwickler für Erneuerbare Energien bei der ee-Nord GmbH & Co. KG im Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog. Zentraler Bestandteil seiner Arbeit ist es hierbei die Vereinbarkeit der Windenergienutzung mit dem Natur- und Artenschutz innerhalb der verschiedenen Genehmigungsverfahren und Planungsebenen sicherzustellen. In diesem Zusammenhang sind die Umweltbewertung und Konfliktmediation von besonderer Bedeutung. Zuvor hat sich Jonathan im Rahmen von Forschungsprojekten für das Alfred Wegener Institute for Polar and Marine Research und dem WWF-Deutschland mit den Umweltauswirkungen der Fischerei im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer auseinandergesetzt. Sein übergeordnetes Interesse gilt einer nachhaltigen Entwicklung von Küstenregionen und dem weiteren Ausbau der Windenergie zur Bekämpfung des Klimawandels. Jonathan ist seit 2016 Mitglied im BWE-Arbeitskreis Naturschutz und hält einen Master of Resource Management der University of Akureyri Iceland inne.

Stand 07.06.2021
Seminare mit diesem/r Referent/in
WebEvent
510
Erfahren Sie mehr zu den aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Artenschutz, Landesplanung, Landschaftsbilder und Repowering. Kann der Ausbau der Windenergie wieder Fahrt aufnehmen, um die beschlossenen Klimaziele zu erreichen?
Datum: 
16.06.2021 - 17.06.2021
Ort: 
Online
VA-Nummer: 
WEB 21-11-01