Programm

26.11.2021
11:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
11:05 Uhr

EEG-Umlage im Windpark - Anforderungen an Messen und Schätzen

Infos
  • Abgrenzung von Kraftwerkseigenverbrauch, Eigenverbrauch und Drittbelieferung
  • Mess- und Abgrenzungspflichten sowie Ausnahmen
  • Zulässigkeit und Durchführung einer sachgerechten Schätzung
  • Übergangsregelungen bis 31.12.2021
  • Meldepflichten
  • Gemeinsames Verständnis der Übertragungsnetzbetreiber
  • Erste Praxiserfahrungen
  • Dr. Bettina Hennig, Rechtsanwältin und Partnerin, von Bredow Valentin Herz Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB
12:15 Uhr

Fragerunde

12:45 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten