Genehmigung von Windparks

04.04.2017 - 06.04.2017

Berlin | VA 17-35-01

42 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Berlin, Arcotel John F (Anfahrt)

Termine

04.04.2017 - 06.04.2017

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 15:50 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-35-01

Teilnahmegebühr

1.290,00 € | 990,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betreiber, Energieversorgungsunternehmen, Sachverständige, Hersteller von Windenergieanlagen, Behördenmitarbeiter, Projektierer, Stadtwerke, Architekten

Eignen Sie sich auf diesem Seminar das Wissen für erfolgreiche Windparkgenehmigungen an.

Genehmigungsverfahren nach BImSchG

Informieren Sie sich über den Ablauf des Genehmigungsverfahrens nach Bundesimmissionsschutzgesetz und erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Fragen der Genehmigungsvoraussetzung. Unsere Referenten gehen dabei vertieft auf das Thema Umweltverträglichkeitsprüfung ein.

Genehmigungsbescheid und Nebenbestimmungen

Nutzen Sie diese Veranstaltung, um an Fallbeispielen die Prüfung einer BImSchG-Genehmigung zu verstehen. In diesem Rahmen werden Sie über die Vielzahl an möglichen Nebenbestimmungen und deren Rechtmäßigkeit informiert. Sie erfahren zudem, wie Sie gegen einen Ablehnungsbescheid rechtlich vorgehen können.

Luftverkehr und Radar

2016 gab es wegweisende Urteile des Bundesverwaltungsgerichts zu den Themen Drehfunkfeuer und Wetterradar. Gewinnen Sie einen Einblick, welche Auswirkungen diese Entscheidungen auf Ihre Windenergieprojekte besitzen, und wie Sie mit damit in der Praxis umgehen können.

Besuchen Sie dieses Seminar, um Ihre Fragen an die Experten des juristischen Beirats zu stellen. In diesem Seminar erhalten Sie grundlegende Antworten und Hinweise für Ihre eigenen Genehmigungsverfahren.