Veranstaltungsort

Berlin, VHE Berlin Hotelbetriebs GmbH (Anfahrt)

Termine

29.11.2017 - 30.11.2017

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-30-02

Teilnahmegebühr

890,00 € | 780,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betriebsführer, Energieversorgungsunternehmen, Finanzierer, Investoren, Projektierer, Zulieferer, Architekten

Wir führen Sie in die Welt der Anlagentechnik ein und veranschaulichen das neu erlernte Wissen in einem Praxisworkshop. Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer ohne technischen Hintergrund.

Die Technik von Windenergieanlagen

Lernen Sie die Unterschiede zwischen verschiedenen Anlagentypen kennen und vergleichen Sie die Vor- und Nachteile. Sie erhalten weiterhin einen Überblick über unterschiedliche Fundament-, Turm- und Rotorblatttypen. Wir zeigen Ihnen außerdem,  welchen Einflüssen die einzelnen Komponenten einer Anlage im Laufe ihrer Betriebsdauer ausgesetzt sind und welche Auswirkungen diese auf die Betriebsführung haben.

Wie wird aus Wind Strom?

Unser erfahrener Dozent erklärt Ihnen als Nicht-Techniker, wie die Energie aus dem Wind in Strom umgewandelt wird. Verstehen Sie, welche Rolle Windgeschwindigkeit, Luftdichte oder Rauigkeitsklasse für den Windenergieertrag spielen.

Praxisworkshop zur Windenergietechnik

Erforschen Sie die Einflussparameter auf die Leistung und den Energieertrag an Hand von interaktiven Experimenten an einem mobilen Kleinwindkanal. In engem Austausch mit dem Dozenten vertiefen Sie so Ihr erlernstes Wissen und klären offene Fragen zu technischen Zusammenhängen der Windenergie.

Besuchen Sie diese Veranstaltung, um Wissenslücken im Bereich der Technik von Windkraftanlagen zu schließen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Berlin.