Veranstaltungsort

Itzehoe, Hotel MERCURE Itzehoe Klosterfrost (Anfahrt)

Termine

09.06.2017

Veranstaltungsnummer

VA 17-54-02

Teilnahmegebühr

250,00 € | 125,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Hinweis:

Planungsregion III

Am 30. Juni 2017 endet das Beteiligungsverfahren zu den aktuellen Regionalplanentwürfen in Schleswig-Holstein. Auf dem Infotag erhalten Sie Praxistipps für wirkungsvolle Stellungnahmen und Einwände zu den aktuellen Regionalplanentwürfen.

Was macht eine Stellungnahme erfolgreich?

Projektplaner und erfahrene Anwälte des Juristischen Beirats des BWE zeigen Ihnen deshalb, wie Sie Stellungnahmen verfassen, die in die Abwägung eingehen und somit die Ausweisung neuer Windvorrangflächen beeinflussen können

Live-Anleitung des Onlinetools zur Eingabe von Stellungnahmen

Die Referenten führen Sie Schritt-für-Schritt durch das Beteiligungstool BOB-SH der Landesregierung und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Einwendungen eingeben können.

Ein Infotag für jede Planungsregion

Zu jedem der drei Regionalplanentwürfe findet ein eigener Infotag statt. Dazu wird jeweils ein Anwalt mit regionaler Expertise in Husum, Neumünster und Itzehoe für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung stehen.

Nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Ausweisung neuer Windeignungsgebiete! Nutzen Sie deshalb die Hilfestellung unserer Experten, bis Ende Juni wirkungsvolle Stellungnahmen bei der Regionalplanung abzugeben.