Veranstaltungsort

Bielefeld, Légère Hotel Bielefeld (Anfahrt)

Termine

06.09.2017 - 07.09.2017

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-20-02

Teilnahmegebühr

1.090,00 € | 890,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betriebsführer, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Kaufmännische Betriebsführer, Stadtwerke, Architekten

Wir vermitteln Ihnen auf diesem Seminar, wie Sie ein erfolgreiches Windpark-Controlling führen und was Sie bei der Buchhaltung für Windparks beachten müssen.

Finanzmanagement von Windparks

Sie erhalten zunächst einen Einblick in die Kostenstruktur eines Windparks. Darauf aufbauend erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie die Liquiditätsanalyse von verschiedenen Windparkprojekten durchführen. Gewinnen Sie dadurch Sicherheit, die Wirtschaftlichkeit von Windparks zu überprüfen.

Anforderungen an die Buchhaltung von Windparks

Lernen Sie die Besonderheiten der Buchführung von Windparks und die praktische Abwicklung der Buchhaltung kennen. Informieren Sie sich außerdem über relevante Fristen für Steuermeldungen und den ordnungsgemäßen handelsrechtlichen Jahresabschluss.

Erstellen von Abrechnungen

Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Abrechnungsverfahren für das Einspeisemanagement und erklären Ihnen, welches Verfahren für Ihren Windpark am besten geeignet ist. Setzen Sie sich zudem mit Verfügbarkeitsabrechnungen für Pachtverträge auseinander.

Sichern Sie sich Ihren Platz in diesem Seminar, um sich ausführlich mit dem Thema Finanzmanagement von Windparks zu beschäftigen.

Freuen Sie sich auf einen engagierten Teilnehmerkreis in konstruktiver Atmosphäre.