Programm

26.09.2019
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

10:10 Uhr

Rechtsanspruch des Windparkbetreibers auf Netzanschluss

Infos
  • Recht auf vorrangigen Netzanschluss und auf Netzausbau
  • Messkonzept und Abrechnung von Marktprämie, Stromsteuer und EEG-Umlage
  • Einspeisemanagement (EinsMan) und Entschädigung
11:40 Uhr

Kaffeepause

12:00 Uhr

Anforderungen an den Netzanschluss durch den Netzbetreiber

Infos
  • Was braucht der Netzbetreiber vom WEA-Betreiber?
  • Technische Bestimmungen und Zertifizierung - NELEV und technische Netzanschlussregeln (TAR)
  • Ermittlung des Verknüpfungspunkts durch den Netzbetreiber
  • Einblick in Netzinnovationen und zukünftige Anforderungen für erneuerbare Energien
  • Mario Scholz, Ingenieur für Grundsatzfragen EEG/KWK-G, E.DIS Netz GmbH
13:00 Uhr

Mittagspause und Networking

14:00 Uhr

Netzanschlusspunkt aus Sicht eines Windparkbetreibers

Infos
  • Elektrische Auslegung des Netzanschlusses
  • Netzanschlussprozess - was ist wann zu tun?
  • Einblick in die Technik - welche Betriebsmittel spielen eine Rolle?
  • Trassenplanung, Bau und Inbetriebnahme
  • Wirtschaftliche Aspekte
15:30 Uhr

Kaffeepause

15:50 Uhr

Netzanschluss von Windpark - Wo liegen Optimierungspotenziale?

Infos
  • Vergleich unterschiedlicher Einspeiseszenarien zur Ermittlung des gesamtwirtschaftlichen günstigsten Netzverknüpfungspunktes
  • Möglichkeiten für Netzanschlussnehmer - Prüfung des zugewiesenen Netzverknüpfungspunktes
  • Best-practice beim Netzanschluss - was gibt es zu beachten?
  • Praxisbeispiele
16:50 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

17:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten