Veranstaltungsort

Hamburg, JUFA Hotel Hamburg HafenCity (Anfahrt)

Termine

24.09.2019 - 25.09.2019

Veranstaltungsnummer

VA 19-30-02

Teilnahmegebühr

1.095,00 € | 795,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betreiber, Energieversorgungsunternehmen, Finanzierer, Anwälte und Juristen, Investoren, Kaufmännische Betriebsführer, Projektierer, Stadtwerke

Technik, Komponenten und Netzanschluss

Ein grundlegendes Wissen über die Technik von Windkraftanlagen ist in der Windbranche unerlässlich. Lernen Sie die Komponenten von Windenergieanlagen kennen und verstehen Sie deren Funktionsweisen im Zusammenspiel. Gewinnen Sie die Fähigkeit, Anlagentypen zu vergleichen und diskutieren Sie, wie die Standortgegebenheiten die Entscheidung für eine WEA beeinflussen.

Lebenszyklus einer Windenergieanlage

Machen Sie sich mit den logistischen Herausforderungen beim Transport vertraut und erhalten Sie Einblick in die Errichtung der Anlagen. Zudem erfahren Sie, welche Normen und Richtlinien für deren Konstruktion relevant sind und wie Windenergieanlagen produziert werden.

Praxisworkshop

Im Zuge dieses Seminars bietet sich Ihnen die einmalige Möglichkeit, das erlernte Wissen mit praktischen Experimenten an einem mobilen Windkanal greifbar zu machen. Erforschen Sie, welche Faktoren die größten Auswirkungen auf den Anlagenbetrieb und den Windertrag haben.

Erhalten Sie ein grundlegendes Verständnis für die Technik von Windenergieanlagen, um Begrifflichkeiten einordnen zu können und Entscheidungen zu verstehen. Festigen Sie Ihr Wissen während des Praxisteils im Rahmen von Experimenten am Kleinwindkanal.