Hanna Schumacher Regierungsdirektorin bei Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Hanna Schumacher leitet das Referat Erneuerbare-Energien-Gesetz und Übergreifendes Energierecht im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Sie studierte Rechtswissenschaften in Berlin, Helsinki und Freiburg mit dem Schwerpunkt im Internationalen und Europarecht. Sie arbeitet zunächst im BMUB im Bereich der Erneuerbaren Energien, später dann für das BMWi im Bereich Energierecht. Im Rahmen ihrer Tätigkeit beim BMWi hat sie in den vergangenen Jahren eine Vielzahl Gesetz- und Verordnungsgebungsvorhaben im Bereich des Rechts der erneuerbaren Energien und der Kraft-Wärme-Kopplung betreut und die Umstellung der Förderung auf Ausschreibungen begleitet.

Stand 19.12.2018
Seminare mit diesem/r Referent/in
Konferenz
90
Die Jahreskonferenz Windenergierecht bietet Planern und Projektierern umfassende Einblicke in den aktuellen Stand der Rechtsprechung und Erfahrungswerte aus dem Genehmigungsprozess.
Datum: 
03.07.2018 - 04.07.2018
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 18-03-01