Prof. Dr. Hannes Kopf Präsident bei Struktur- und Genehmigungsdirekton Süd

Prof. Dr. Hannes Kopf (* 19. Dezember 1974) ist promovierter Jurist und Magister der Verwaltungswissenschaften. Als Lehrbeauftragter an der Rheinland-Pfälzischen Technischen Universität Kaiserslautern-Landau wurde er 2017 zum Honorarprofessor ernannt. Nach seiner Tätigkeit als Anwalt in einer Frankfurter Großkanzlei trat Kopf 2003 in die rheinland-pfälzische Landesverwaltung ein. Zunächst war er als Referent im Umweltministerium und im Wirtschaftsministerium tätig. Zur Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd in Neustadt an der Weinstraße wechselte er Ende 2006 und war u.a. Leiter des Personalreferats und stellvertretender Leiter der Zentralabteilung sowie persönlicher Referent des Präsidenten. Von 2014 bis Mai 2016 amtierte er als Staatssekretär im Justizministerium des Landes Rheinland-Pfalz. Es folgten Stationen als Vizepräsident der SGD Süd und als Vizepräsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz sowie als Abteilungsleiter im Innenministerium. Zum 1.Januar 2019 wurde Prof. Dr. Hannes Kopf von Ministerpräsidentin Dreyer zum Präsidenten der SGD Süd ernannt.

Stand 26.03.2024
Seminare mit diesem/r Referent/in
Branchentag
156
Sie wollen wissen, was Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland im Bereich der Erneuerbaren Energien und speziell der Windenergie bewegt? Dann verpassen Sie nicht den BWE-Branchentag Rhein/Main/Saar.
Datum: 
10.07.2024
Ort: 
Ingelheim
VA-Nummer: 
VA 24-13-01
Branchentag
Windbranchentag_Rhein_Main_Saar
340
Seien Sie dabei, wenn die Windenergiebranche aus Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland in den Dialog mit Politik, Behörden und Fachexperten tritt.
Datum: 
31.08.2022
Ort: 
Frankfurt
VA-Nummer: 
VA 22-13-01
WebEvent
256
Erfahren Sie bei diesem Länderspezial aus erster Hand, wie es für die Windbranche in Rheinland-Pfalz weitergehen wird und nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen direkt an die politischen Entscheidungsträger zu stellen.
Datum: 
09.09.2021 - 10.09.2021
Ort: 
Online
VA-Nummer: 
WEB 21-16-01
WebEvent
109
Erfahren Sie bei diesem Länderspezial aus erster Hand, wie es für die Windbranche in Rheinland-Pfalz weitergehen wird und nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen direkt an die politischen Entscheidungsträger zu stellen.
Datum: 
19.08.2020
Ort: 
Online
VA-Nummer: 
WEB 20-16-01