Dr. Charlotte Zapfe Wind und Site Assessment bei GEO-NET Umweltconsulting GmbH

Dr. Charlotte Zapfe studierte Geographie und Global Change Ecology an der Universität Bayreuth mit Auslandsaufenthalten an der Universität Reykjavik und an der Shanghai Normal University. Im Anschluss folgte die naturwissenschaftliche Promotion an der RWTH Aachen in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum Jülich. Nach einem Abstecher in die Wissenschaft, während dem sie ihre Kompetenz in der Datenanalyse vertiefen konnte, arbeitet sie seit 2021 bei GEO-NET und ist hauptverantwortlich für die Analyse von Betriebsdaten und die Bestimmung der Standortgüte nach Inbetriebnahme gemäß TR10.

Stand 14.05.2024
Seminare mit diesem/r Referent/in
WebSeminar
51
Sichern Sie Ihren Vergütungsanspruch und machen Sie sich mit den Anforderungen an die Betriebsdatenanalyse zur Berechnung der Standortgüte vertraut.
Datum: 
21.05.2024
Ort: 
Online
VA-Nummer: 
WEB 24-65-04
WebSeminar
Keyvisual__WEB 23-60-05_Revision_TR10_Betreiberpflichten
41
Unser Seminar beleuchtet die wesentlichen Änderungen der Revision 2 der Technischen Richtlinie TR 10 und vermittelt Ihnen umfassendes Wissen über die Anforderungen und Pflichten für Betreiber*innen und Betriebsführungssysteme von WEA.
Datum: 
24.08.2023
Ort: 
Online
VA-Nummer: 
WEB 23-65-18
Konferenz
Keyvisual__VA_22-02-01_Fachkonferenz_SIB22_NEU
104
Auf dem jährlichen Branchentreffen diskutieren Betreiber, Hersteller, Projektierer und Finanzierer aktuelle Anforderungen und innovative Ideen der Instandhaltung für den ertragreichen Betrieb Ihrer Windenergieanlage.
Datum: 
11.05.2023 - 12.05.2023
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 23-02-01
Konferenz
Keyvisual__VA_22-02-01_Fachkonferenz_SIB22_NEU
112
Informieren Sie sich über aktuelle Trends und Innovation in Service Instandhaltung und Betrieb Ihrer Windenergieanlage.
Datum: 
01.09.2022 - 02.09.2022
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 22-02-01