Herbert Schwartz Geschäftsführer bei anemos-jacob GmbH

Herbert Schwartz (Jahrgang 1961) befasst sich seit 1984 mit der Windenergie. Über 16 Jahre lag sein Arbeitsschwerpunkt abwechselnd bei der Prototypvermessung und der Modellierung von Windkraftanlagen, zunächst an der Universität Stuttgart, dann bei Garrad Hassan in Bristol. Dazwischen lag ein Jahr als Entwicklungsleiter bei einem Anlagenhersteller. Ab 1997 sattelte er zunehmend in den Bereich der Windgutachten bei der Firma anemos-jacob GmbH um, die er inzwischen / seit 2003 leitet. Herr Schwartz ist stellvertretender Sprecher des Windgutachterbeirats des BWE und Mitglied des Fachausschusses Windpotenzial der FGW sowie der internationalen Power Curve Working Group.

Seminare mit diesem/r Referent/in
Seminar
11
Erfahren Sie, wie Ertragsgutachten erstellt und interpretiert werden, damit sie den Erfolg Ihres Windparks besser planen können.
Datum: 
09.10.2018
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 18-27-02
Seminar
Erfahren Sie, wie Ertragsgutachten erstellt und interpretiert werden, damit sie den Erfolg Ihres Windparks besser planen können.
Datum: 
29.05.2018
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 18-27-01
Seminar
25
Erfahren Sie, wie Erlösgutachten erstellt und interpretiert werden, damit sie den Erfolg Ihres Windparks besser planen können.
Datum: 
14.11.2017
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 17-28-03
Seminar
20
Erfahren Sie, wie Erlösgutachten erstellt und interpretiert werden, damit sie den Erfolg Ihres Windparks besser planen können.
Datum: 
06.07.2017
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 17-28-02
Seminar
44
Erfahren Sie, wie Erlösgutachten erstellt und interpretiert werden, damit sie den Erfolg Ihres Windparks besser planen können.
Datum: 
15.03.2017
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 17-28-01