Erfolgreiche Verträge im Windprojekt

03.11.2015 - 04.11.2015

Hannover | VA 15-23-02

34 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Hannover, InterCity Hotel Hannover (Anfahrt)

Termine

03.11.2015 - 04.11.2015

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 15-23-02

Teilnahmegebühr

850,00 € | 750,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Zielgruppen

Banker, Betreiber, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Hersteller von Windenergieanlagen, Anwälte und Juristen, Investoren, Netzbetreiber, Projektierer, Stadtwerke

Lernen Sie Verträge als erfolgreiches Instrument für Ihr Windprojekt einzusetzen. Der gesamte Lebenszyklus eines Windenergieprojekts wird mit komplexen Verträgen abgesichert. Ob es sich um die Flächensicherung handelt oder die Wahl einer Windenergieanlage, die Methoden von Betriebsführung und Instandhaltung oder letztendlich die Stromvermarktung - jeder dieser Schritte wird durch einen Vertrag ausgestaltet.
Gewinnen Sie einen Überblick über die wichtigsten Verträge innerhalb eines Windenergieprojekts.
Lernen Sie die wichtigsten Vertragselemente kennen.
Bereiten Sie sich auf Fallstricke bei den Vertragsverhandlungen vor und verstehen Sie die Bedeutung von AGBs.
Experten aus dem juristischen Beirat des BWE stellen Ihnen die gesetzlichen Rahmenbedingungen des jeweiligen Vertragswerks vor und informieren Sie, wie man mit potenziellen Rechtsstreitigkeiten und Schadensersatzforderungen umgeht.
Eignen Sie sich die Fähigkeit an, Verträge als erfolgreiches Steuerungsinstrument für Ihre Windenergieprojekte einsetzen zu können.