Programm

19.10.2011
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

10:05 Uhr

Grundlagen des Grundbuchrechts

Infos
  • Gründe für die dingliche Sicherung
  • Eintragungsfähige Rechte des Windmüllers
  • Philipp von Tettau, Rechtsanwalt und Gründungspartner, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
10:40 Uhr

Bewilligungsinhalte / Eintragungsverfahren

Infos
  • Bewilligungsinhalte insbesondere von Dienstbarkeiten und Vormerkungen
  • Bestimmheit
  • Verankerung dinglicher Sicherung im Nutzungsvertrag zur Sicherung der „Übertragbarkeit“
  • Beanstandungsverfügungen
  • Philipp von Tettau, Rechtsanwalt und Gründungspartner, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
11:30 Uhr

Kaffeepause

12:20 Uhr

Lesen eines Grundbuchauszugs

Infos
  • Grundbuchliche Begriffserläuterungen
  • Grundstück, Flurstück, Rang etc.
12:50 Uhr

Mittagspause und Networking

13:50 Uhr

Rechtsbehelfe

Infos
  • Widerspruch
  • Einstweilige Verfügung
  • Philipp von Tettau, Rechtsanwalt und Gründungspartner, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
15:10 Uhr

Kaffeepause

15:30 Uhr

Insolvenz und Zwangsvollstreckung

Infos
  • Bedeutung für grundbuchlich gesicherte Rechte
  • Die isolierte Dienstbarkeit
  • Philipp von Tettau, Rechtsanwalt und Gründungspartner, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
16:00 Uhr

Fragen und Diskussion

16:45 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten