Veranstaltungsort

Hamburg, Region Hamburg (Anfahrt)

Termine

12.09.2018 - 14.09.2018

Veranstaltungsnummer

VA 18-40-02

Teilnahmegebühr

1.375,00 € | 995,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betreiber, Betriebsführer, Hersteller von Windenergieanlagen, Servicedienstleister, Zulieferer

Wir vermitteln Ihnen die Grundlagen der technischen Betriebsführung und erleichtern Ihnen den Einstieg in die Branche.

Strategische Ansätze zur Betriebsführung von Windparks

Die Windbranche befindet sich durch das Ausschreibungssystem in einem deutlich verschärften Preiswettbewerb. In diesem Zusammenhang nimmt die Diskussion um Teil- oder Vollwartungsverträge zu. Auf dem Seminar lernen Sie die Anforderungen an das Servicemanagement von Windparks kennen. Verstehen Sie außerdem, welche Schnittstellen zwischen den unterschiedlichen Verantwortungs- und Aufgabenbereichen bei der technischen Betriebsführung von Windparks bestehen.

Konzepte für Wartung und Instandhaltung von Windkraftanlagen

Wir präsentieren Ihnen verschiedenen Wartungs- und Instandhaltungskonzepte. Dabei erläutern wir die Vor- und Nachteile der verschiedenen Ansätze und machen Sie mit den Auflagen, Normen und Richtlinien bekannt, die Sie bei der Instandhaltung berücksichtigen müssen.

Effizientes Störungsmanagement zur Windparkoptimierung

Unsere Referenten geben Ihnen Tipps zum professionellen Störfall- und Ersatzteilmanagement. Dabei lernen Sie, wie Sie Störungen an Windenergieanlagen schnell und reibungslos beheben können.

Sichern Sie sich ihren Platz, um einen Überblick über die technische Betriebsführung von Windparks zu erhalten und profitieren sie von der Fachexpertise unserer Referenten.