Veranstaltungsort

Berlin, Novotel Berlin am Tiergarten (Anfahrt)

Termine

13.12.2017 - 14.12.2017

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-21-02

Teilnahmegebühr

1.090,00 € | 890,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betriebsführer, Energieversorgungsunternehmen, Kaufmännische Betriebsführer, Stadtwerke, Versicherer, Architekten

Beschäftigen Sie sich mit Verträgen, die  für die kaufmännische Betriebsführung relevant sind, und optimieren Sie das Versicherungsmanagement Ihres Windparks.

Betriebsführungsverträge und Vertragsmanagement

Setzen Sie sich mit den Inhalten, den Verpflichtungen und Sicherungsgrenzen von Betriebsführungsverträgen auseinander und erhalten Sie einen Einblick, an welchen Stellen Fallstricke lauern. In Verbindung mit den zahlreichen weiteren relevanten Verträgen (Pachtverträge, Serviceverträge etc.) zeigen wir Ihnen, wie Sie das Vertragsmanagement praktisch umsetzen.

Versicherungsmanagement für den Windparkbetrieb

Verstehen Sie, welche Versicherungen für den Windparkbetrieb erforderlich sind und welche zusätzlichen Versicherungen hilfreich sein können. Informieren Sie sich, wie Sie im Schadensfall reagieren und wie Sie die Schadensregulierung schnell und vollständig abwickeln. Lernen Sie außerdem, die wirtschaftlichen Folgen für Ihren Windpark zu kalkulieren.

Pflichten und Fristen der kaufmännischen Betriebsführung

Sie erfahren, welche Meldepflichten und Fristen Sie zwingend einhalten müssen und welche Konsequenzen bei Nichteinhaltung der Fristen drohen. Behandelt werden hier so unterschiedliche Themen, wie das Anlagenregister, die Direktvermarktung, Wiederkehrende Prüfungen sowie die Gesellschafterversammlung. Setzen Sie sich mit neuen Bestimmungen in diesen Bereichen und deren Auswirkung auf die kaufmännische Betriebsführung auseinander.

Nehmen Sie an diesem Seminar teil, um die Verträge und Versicherungen Ihres Windparks im Griff zu haben.