27.06.2018
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:20 Uhr

Haftung und Verantwortung rechtssicher vertraglich gestalten

Infos
  • Wichtige Inhalte von Betriebsführungsverträgen
  • Vertragsstrategien und häufige Fallstricke
  • Wirksame Klauseln zur Haftungsbegrenzung
  • Martina Beese, Rechtsanwältin, Engemann & Partner Rechtsanwälte mbB und Notare
11:50 Uhr

Kaffeepause

12:10 Uhr

Rechtliche Aspekte von Instandhaltungsverträgen im Windparkbetrieb

Infos
  • Vollwartung oder Instandhaltung - Leistungsbild und Abgrenzung in der Praxis
  • Regelungen für einen guten Vertrag: Must-have des Instandhaltungsvertrages
  • Wichtige Schnittstellen zwischen technischer und kaufmännischer Betriebsführung
  • Welche Anforderungen stellt das EEG 2017 an das Thema Verfügbarkeit und wie reagiert die Praxis darauf?
  • Martina Beese, Rechtsanwältin, Engemann & Partner Rechtsanwälte mbB und Notare
13:10 Uhr

Mittagspause und Networking

14:10 Uhr

Kostensenkungspotenziale - Betriebskosten auf dem Prüfstand

Infos
  • Betriebskosten im Überblick
  • Moderner Service und Schnittstellenmanagement in Zeiten sinkender Vergütung
  • Abhängigkeitsstruktur im Windpark-Betrieb
15:10 Uhr

Kaffeepause

15:30 Uhr

Möglichkeiten zur Gestaltung von Wartungs- und Instandhaltungsverträgen

Infos
  • Vollwartungs- und Grundwartungsverträge - Möglichkeiten der Kostenoptimierung
  • Wichtige Schnittstellen im Betriebsmanagement
  • Perspektiven für Verträge mit herstellerunabhängigen Firmen
17:00 Uhr

Ende des ersten Tages

28.06.2018
08:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

09:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

09:10 Uhr

Best Practice: Effizientes Asset Management von Windenergieanlagen

Infos
  • Effiziente Prozessdefinition aus Aufgaben und Pflichten im operativen Betrieb
  • Optimierung der Liquiditätsplanung und Portfolioansatz zur Effizienzsteigerung der Betriebsführung
  • Professionelle Datenvorhaltung und sicheres Informationsmanagement
  • Dirk Baumgart, Leiter Büro Düsseldorf, BayWa r.e. Asset Holding GmbH
10:10 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr

Prozessoptimierung der technischen und kaufmännischen Betriebsführung

Infos
  • Aktuelle Anforderungen an die technische und kaufmännische Betriebsführung
  • Termin- und Fristenmanagement für den sicheren Anlagenbetrieb
  • Bewertung des Windpark-Managements im Kontext der Ausschreibungen
12:00 Uhr

Mittagspause und Networking

13:00 Uhr

Kaufmännische Überwachung eines heterogenen Anlagenportfolios

Infos
  • Monatsabrechnung von Mischparks - Wo liegen die Probleme in der Praxis?
  • Sechs-Stunden-Regel bei negativen Strompreisen
  • Härtefallerstattung für Einspeisemanagement mit Sonderfällen bei Mischparks
  • Informationspflichten in der Direktvermarktung: Steigende Haftungsrisiken vermeiden
14:30 Uhr

Kaffeepause

14:50 Uhr

Steigerung der Effizienz in der Betriebsüberwachung

Infos
  • Mehr Energieanlagen überwachen ohne mehr Personalbedarf
  • Teilautomatisierung bei der Diagnose und Klassifizierung von Störungen
  • Selbstausfüllbare Serviceteamanmeldung
  • Digitale Begehungsprotokolle mit Fotos und Mängelverwaltung
15:50 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten