Schadensanalysen und Schadensprävention bei Windenergieanlagen

17.05.2022 - 18.05.2022

Online | WEB 22-26-01

15 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Online

Termine

17.05.2022 - 18.05.2022

Veranstaltungszeit

09:45 - 17:00 Uhr, 09:45 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 22-26-01

Teilnahmegebühr

995,00 € | 795,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Zielgruppen

Betreiber, Betriebsführer, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Sachverständige, Hersteller von Windenergieanlagen, Stadtwerke, Technische Betriebsführer, Versicherer, Zulieferer

Technische Inspektionen von Windenergieanlagen

Lernen Sie die Bedeutung und Ziele von Zustandsprüfungen bei Windenergieanlagen kennen. Hören Sie von praxiserfahrenen Sachverständigen, nach welchen Methoden Anlagen geprüft und welche Bewertungsgrundlagen angewendet werden. Erfahren Sie zudem, nach welchen gesetzlichen Vorgaben technische Inspektionen durchzuführen sind.

Antriebsstrang, Rotorblätter, Tragstrukturen

Diskutieren Sie mit unseren Experten, wo die Ursachen für Schäden an Hauptkomponenten liegen. Dabei erhalten Sie anhand umfangreicher Visualisierungen einen Überblick über die verschiedenen Schadensbilder. Unsere Referenten zeigen Ihnen darüber hinaus unterschiedliche Strategien zur Früherkennung und Vermeidung von Schäden.

Elektrisches System und Brandursachen

Erhalten Sie einen umfassenden Einblick zu Schäden an Generatoren, Umrichtern und Schalteinrichtungen und verstehen Sie deren häufigste Schadensursachen. Diskutieren Sie den Themenkomplex der elektrischen Brandursachen in WEA und lernen Sie, welche Prüfpunkte Sie besonders beachten sollten.

Profitieren Sie von der Expertise unserer Referenten und erlangen Sie Sicherheit in der Einschätzung und Begleitung von Schadensfällen.