Veranstaltungsort

Hamburg, InterCity Hotel Hamburg Hauptbahnhof (Anfahrt)

Termine

29.09.2011

Veranstaltungszeit

09:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

FS 11-36-02

Wussten Sie, dass rund 2 Millionen Euro aus dem EEG Einspeisemangement bisher nicht abgerechnet sind? Das EEG-Einspeisemanagement regelt bei einer temporären Reduzierung der Einspeiseleistung die Ermittlung von Entschädigungszahlungen für Betreiber von WEA. Im Praxisseminar „Einspeisemanagement – Abrechnungsverfahren und Anträge“ lernen Sie beiden festgelegten Verfahren (Spitzen- und Pauschalabrechnungs-verfahren) zur Abrechnung kennen. Wir zeigen Ihnen anhand von Bespielen, welches Abrechnungsverfahren für Sie das Wirtschaftlichste ist und wie es bei dem jeweiligen Netzbetreiber durchgeführt wird. Holen Sie sich Ihr Geld zurück! Auch rückwirkend aus dem Jahr 2010!