Programm

23.10.2012
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Schwerpunkt Hessen
10:10 Uhr

Der planungsrechtliche Rahmen von Wind im Wald Projekten

Infos
  • Umgang mit Vorrang- und Ausschlussgebieten
  • Regionalpläne, Flächennutzungspläne, Bebauungspläne: Inhalte und Funktionen innerhalb der Windenergieprojektplanung
  • Rebekka Klöcker, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Sterr-Kölln & Partner Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
11:10 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Windenergie in Waldgebieten aus forstrechtlicher Sicht

Infos
  • Was ist eine Waldfunktionskartierung?
  • Welche forstrechtlichen Belange sind beim Aufbau, der Betriebsführung und dem Rückbau von Windenergieanlagen zu beachten?
  • Welche Ausgleichs- und Ersatzleistungen sind zu erbringen?
  • Einblick in das aktuelle hessische Forstgesetz und Ausblick auf die Neufassung durch das im Entwurf vorliegende hessischen Waldgesetzes ab 2014
  • Rebekka Klöcker, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht, Sterr-Kölln & Partner Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
12:30 Uhr

Mittagspause und Networking

Projektplanung für Wind im Wald-Vorhaben
13:30 Uhr

Projektplanung für Waldgebiete

Infos
  • Kriterien für eine zuverlässige Standortwahl
  • Grundstücksicherung: Verhandlungen mit Waldbesitzern und Forstbetrieben
  • Genehmigungsverfahren: Antragsstellung, Umweltverträglichkeitsprüfungen etc.
  • Michael Lüer, Regionalplanmanager / Projektmanager, juwi Energieprojekte GmbH
14:30 Uhr

Aufbau & Betrieb von Windenergieanlagen in Waldgebieten

Infos
  • Logistische Besonderheiten bei Aufbau und Betrieb
  • Montagemöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mit Forstbetrieben
  • Michael Lüer, Regionalplanmanager / Projektmanager, juwi Energieprojekte GmbH
15:30 Uhr

Kaffeepause

15:50 Uhr

Akzeptanzmethoden für Wind im Wald Projekte

Infos
  • Bürgerbeteiligung im Planungsprozess: Wann sollte was kommuniziert werden?
  • Argumente für Wind im Wald Projekte
  • Umgang mit Naturschutzverbänden
  • Michael Lüer, Regionalplanmanager / Projektmanager, juwi Energieprojekte GmbH
16:50 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten