Veranstaltungsort

Husum, Messe Husum und Congress GmbH Co. KG (Anfahrt)

Termine

06.04.2017

Veranstaltungszeit

08:30 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-11-01

Teilnahmegebühr

145,00 € | 95,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Banker, Betreiber, Hersteller von Windenergieanlagen, Behördenmitarbeiter, Projektierer, Stadtwerke, Politik

Treffen Sie auf dem 2. Windbranchentag Schleswig-Holstein Ministerpräsident Torsten Albig, Energiewendeminister Robert Habeck, Vertreter der Landtagsfraktionen und ca. 500 Vertreter der Windenergiebranche.

Landesplanung und Repowering

Das Beteiligungsverfahren zu den Entwürfen der neuen Landesplanung hat begonnen. Obwohl der Erlass neuer Regionalpläne das Ende des lähmenden Moratoriums bedeuten würde, bergen die aktuellen Planungsentwürfe große Risiken für die Zukunft der Windenergie in Schleswig-Holstein. Informieren Sie sich über die geplante Flächenausweisung und diskutieren Sie mit Politikern, Behörden und Branchenvertretern, welche Herausforderungen durch die neuen Regionalpläne und durch die Repowering-Sperrgebiete auf die Windenergie in Schleswig-Holstein zukommen.

Windenergie auf dem Weg in die Sektorenkopplung

Wenn die Energiewende nicht auf eine reine Stromwende reduziert werden soll, führt kein Weg daran vorbei, die Bereiche Strom, Mobilität und Wärme wirtschaftlich und technisch zusammenzuführen. Auf dem Windbranchentag bekommen Sie einen Einblick in die Geschäftsmodelle und technischen Möglichkeiten, die in Schleswig-Holstein bereits existieren.  

Bürgerprojekt Energiewende

Im Mittelpunkt des Windbranchentages steht die Frage, wie Branche und Politik die Bürger auf dem Weg der Energiewende überzeugen und mitnehmen können. Stellen Sie Ihre Fragen an die Landespolitik und lernen Sie die gegenseitigen Erwartungshaltungen kennen.

Diskutieren Sie mit den Teilnehmern, welche landespolitischen Hebel bewegt werden müssen, damit Schleswig-Holstein als Vorreiterland der Windenergie weiter auf dem energiepolitischen und wirtschaftlichen Erfolgskurs bleibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im NCC Husum zum 2. Windbranchentag.