Brennpunkte der Genehmigungspraxis

28.05.2024 - 29.05.2024

Online | WEB 24-23-02

10 Anmeldungen
28.05.2024
09:30 Uhr

Einlass

09:45 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:00 Uhr

Aktuelle Brennpunkte im Artenschutzrecht

Infos
  • Tötungsverbot und Signifikanzbewertung nach § 45b BNatSchG
  • WindBG und EU-NotfallVO, Artenschutz im neuen System
  • Repoweringprivileg im Artenschutz (§ 45cBNatSchG)
  • Neuregelungen zur artenschutzrechtlichen Ausnahme
11:15 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Planungsrechtliche Fragestellungen bei der WEA-Realisierung

Infos
  • Vorwirkung von Planentwürfen
  • Superprivileg für das Repowering?
  • Neuregelungen des BauGB im Überblick
  • Zielabweichung und Gemeindeöffnungsklausel
  • Isolierte Positivplanung
  • Dr. Dana Kupke, Rechtsanwältin, prometheus Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
12:45 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

13:00 Uhr

Ende des ersten Tages

29.05.2024
09:45 Uhr

Einlass

09:55 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:00 Uhr

Schall, Schatten und Co. - Hindernisse im Thema schädliche Umwelteinwirkungen

Infos
  • Herausforderungen im Schallschutz (LAI-Hinweise, Irrelevanzen und Gemengelage)
  • § 16b BImSchG – Auswirkungen im Immissionsschutz?
  • "Windklau" - doch ein Genehmigungshindernis?
11:15 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Umgang mit technischen Einrichtungen und BNK

Infos
  • Sicherheitsbereiche, Schutzbereiche, MVA
  • Verfahrensfragen und Heilung bei luftverkehrsrechtlichen Entscheidungen
  • Drehfunkfeuer und WERAN-Studie
  • Wetterradar und seismologische Messstationen
  • Zulassung, Vertragsgestaltung und Ausnahme bei BNK
12:45 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

13:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten