Veranstaltungsort

Online

Termine

18.02.2021

Veranstaltungszeit

10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 21-55-01

Teilnahmegebühr

795,00 € | 595,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 16% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betreiber, Betriebsführer, Servicedienstleister, Stadtwerke, Technische Betriebsführer, Versicherer

Möglichkeiten der digitalen Unterstützung

Wie kann der Betrieb oder die Planung an Windenergieanlagen effizient unterstützt werden? Erhalten Sie einen Überblick aktueller Technologien für die Optimierung Ihrer Arbeit im Kontext der Erneuerbaren. Lernen Sie anhand praktischer Beispiele, welche Erfahrungen in anderen Unternehmen gemacht wurden. Hören Sie zudem, welche Anforderungen an die Skalierbarkeit und Zukunftssicherheit von Lösungen gestellt werden müssen. 

Zukunftssicherheit - Was benötigt mein Unternehmen?

Die zentrale Frage der Digitalisierung ist der tatsächliche Optimierungsbedarf im eigenen Unternehmen. Lernen Sie im Rahmen des Seminars, wie Sie aktuelle Schwachstellen identifizieren, bewerten und zukünftige Geschäftsmodelle einbinden können. Darauf aufbauend erhalten Sie Tipps und Entscheidungskriterien, wie Sie diese Erkenntnisse in einen konkreten Bedarf für digitale Lösungen überführen können. Lernen Sie zudem, wie ein zweckmäßiges Budget für die Einführung digitaler Lösungen kalkuliert wird und welche realistischen Erwartungshaltungen sich daraus ergeben.

Implementierung von digitalen Prozessen

Damit die Einführung einer neuen Technologie nicht zum Scheitern verurteilt ist, sind eine Vielzahl von Aspekten zu beachten. Erfahren Sie die fünf wichtigsten Punkte, auf die Sie bei der Implementierung von digitalen Lösungen achten sollten und wie Sie langjährige Beschäftigte auf die Umstellung vorbereiten und für die neuen Ansätze begeistern können. Lernen Sie zudem, wie Sie im Tagesgeschäft die Zeit für eine erfolgreiche Umsetzung finden und wie diese gezielt gesteuert werden kann.

Buchen Sie jetzt und erhalten Sie praxisnahes Wissen zur Auswahl und Einführung von digitalen Prozessen in der EE-Branche.