Grundlagen der Onshore-Windenergie

07.02.2017 - 09.02.2017

Magdeburg | VA 17-34-01

29 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Magdeburg, Maritim Hotel Magdeburg (Anfahrt)

Termine

07.02.2017 - 09.02.2017

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 09:00 - 16:20 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 17-34-01

Teilnahmegebühr

1.290,00 € | 990,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Zielgruppen

Betreiber, Energieversorgungsunternehmen, Hersteller von Windenergieanlagen, Kaufmännische Betriebsführer, Projektierer, Technische Betriebsführer, Architekten

Sie suchen gut aufgearbeitetes Überblickswissen zur Windenergie an Land? Hier erhalten Sie Informationen zu Windparkplanung und -betrieb wie auch zur Windstromvermarktung.

Exkursion zur Anlagenproduktion von ENERCON

Durch die Besichtigung der Produktionshallen von ENERCON bekommen Sie einen Einblick in die WEA-Fertigung und gewinnen einen Eindruck von der Größe und der technischen Komplexität einer modernen Windenkraftanlage. Selten kommt man in seinem häufig Bürogeprägten Arbeitsalltag einer Windenergieanlage so nahe.

Wirtschaftliche Aspekte der Windenergie

Unsere Referenten informieren Sie über die verschiedenen Vergütungsmodelle der Windenergie an Land und über die damit verbundenen Möglichkeiten der Stromvermarktung. Außerdem bekommen Sie einen Einblick in die Kostenstruktur eines Windparks und erhalten einen Vergleich zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten von Windparkprojekten.

Technische Funktionsweise einer Windenergieanlage

Verstehen Sie, wie eine Windenergieanlage aus Wind Strom erzeugt. Lernen Sie dabei die einzelnen Komponenten einer  Windkraftanlage kennen.

Rechtliche Grundlagen der Windenergiebranche

Unsere Referenten geben Ihnen Einblick in das EEG 2017, sodass Sie bei der wichtigen Umstellung auf Ausschreibungen auf dem aktuellen Stand sind. Außerdem erfahren Sie, welchen planungsrechtlichen Grundlagen die Windpark-Projektierung unterliegt und welche komplexen Anforderungen das Genehmigungsrecht stellt.

Schaffen Sie sich eine Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg im Windenergiesektor. Und nutzen Sie die Chance, im Rahmen des Seminars Kontakte zu anderen Branchenteilnehmern zu knüpfen.