Veranstaltungsort

Magdeburg, IntercityHotel Magdeburg (Anfahrt)

Termine

27.10.2020 - 29.10.2020

Veranstaltungszeit

10:00 - 17:00 Uhr, 09:00 - 17:00 Uhr, 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 20-41-03

Teilnahmegebühr

1.375,00 € | 995,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betriebsführer, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Finanzierer, Anwälte und Juristen, Kaufmännische Betriebsführer, Projektierer, Stromhändler, Stadtwerke, Technische Betriebsführer, Versicherer

Lernen Sie kompakt und verständlich die technischen, juristischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Windenergie für Ihren Brancheneinstieg kennen.

Technische Grundlagen von Windenergieanlagen (WEA)

Erhalten Sie einen Einblick in die Hauptkomponenten einer WEA und erfahren Sie, wie diese im System zusammenwirken. Verstehen Sie, welche technischen Herausforderungen bei der Planung und Betriebsführung von Windparks bestehen und wie das Zusammenspiel von Standort und Technik den Erfolg eines Windparks bestimmt.

Exkursion zum Produktionsstandort von WEA

Wir besuchen mit Ihnen eine Produktionsstätte von Windenergieanlagen und geben Ihnen Einblicke in die Fertigung von Windenergieanlagen. Nutzen Sie die Möglichkeit, Gelerntes im Rahmen der Exkursion zu vertiefen und erleben Sie die Dimensionen der Komponenten innerhalb der Fertigung.

Grundlagen des Planungsrechts und Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Erhalten Sie einen Überblick über das Planungsrecht und verstehen Sie den Genehmigungsprozess von Windparks. Hören Sie, welche typischen Nebenbestimmungen in der Genehmigung vorkommen und wie das Genehmigungsverfahren nach dem BlmSchG abläuft. Informieren Sie sich über das EEG mit seinen einzelnen Novellen und deren Anwendbarkeit. Verstehen Sie, wie im EEG 2017 der Ausschreibungsprozess funktioniert und welche Teilnahmevoraussetzungen zu beachten sind.

Wirtschaftliche Aspekte der Windenergie

Machen Sie sich mit Kosten- und Erlösstrukturen vertraut und verstehen Sie, wie Investitionsbewertungen von Windparks durchgeführt werden. Erhalten Sie fundiertes Wissen zu den gesetzlichen Grundlagen der Vergütung durch Ausschreibungen und sehen Sie, wie die Direktvermarktung geregelt ist. Verstehen Sie darüber hinaus, wie der Strommarkt und die Preisbildung an der Strombörse funktionieren.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, um von unseren erfahrenen Referenten einen kompletten Überblick zum Lebenszyklus eines Windparks zu erhalten. Schaffen Sie sich eine Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg und knüpfen Sie hier Kontakte zu anderen Teilnehmern aus der Windbranche.