Grundlagen der Windenergie Onshore

12.07.2022 - 14.07.2022

Rostock | VA 22-41-04

Ausgebucht
34 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Rostock, pentahotel Rostock (Anfahrt)

Termine

12.07.2022 - 14.07.2022

Veranstaltungszeit

10:00 - 17:00 Uhr, 09:00 - 17:00 Uhr, 09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 22-41-04

Teilnahmegebühr

1.495,00 € | 1.095,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Zielgruppen

Betreiber, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Finanzierer, Anwälte und Juristen, Kaufmännische Betriebsführer, Projektierer, Stromhändler, Stadtwerke, Technische Betriebsführer, Versicherer, Zulieferer, Hersteller von Kleinwindanlagen

Technische Grundlagen von Windenergieanlagen (WEA)

Erlernen Sie die grundlegenden Komponenten einer WEA und deren Funktionen in der Anlage. Erhalten Sie Einblicke in die technischen Herausforderungen bei der Planung und Betriebsführung von Windparks. Verstehen Sie das Zusammenspiel von Standort und Technik und wie der Erfolg eines Windparks dadurch beeinflusst wird.

Exkursion: Produktion von Windenergieanlagen

Sie bekommen die Möglichkeit, die neu erlernten Inhalte bei dem gemeinsamen Besuch der Produktionsstätte von eno energy in Rostock zu vertiefen. Gewinnen Sie einen Einblick in die Dimension der Komponenten bei einer Exkursion zur Fertigung.

Grundlagen des Planungsrechts und Erneuerbare-Energien-Gesetz

Lassen Sie sich erklären, welche typischen Nebenbestimmungen in der Genehmigung vorkommen und wie das Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BlmSchG) abläuft. Erhalten Sie einen Überblick über das Planungsrecht und verstehen Sie den Genehmigungsprozess von Windparks. Informieren Sie sich über das EEG und die einzelnen Novellen und deren Anwendbarkeit. Verstehen Sie, wie der Ausschreibungsprozess funktioniert und welche Teilnahmevoraussetzungen zu beachten sind.

Wirtschaftliche Aspekte der Windenergie

Erhalten Sie grundlegende Einblicke in die wirtschaftlichen Aspekte. Dabei geht es einerseits um die Kosten- und Erlösstrukturen und andererseits wie Investitionsbewertungen von Windparks durchgeführt werden. Machen Sie sich ein Bild vom Strommarkt und lernen Sie darüber hinaus den Mechanismus der Preisbildung an der Strombörse kennen. Lernen Sie die gesetzlichen Grundlagen der Vergütung durch Ausschreibungen kennen und erhalten Sie Einblicke in die Direktvermarktung.

Profitieren Sie von der Expertise unserer erfahrenen Referenten, um einen umfassenden Überblick über den Lebenszyklus von Onshore-Windparks zu erhalten. Nutzen Sie zudem die Chance erste Kontakte in der Branche zu knüpfen.