Programm

26.01.2022
11:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
  • Darina-Marie Knop, Projektmanagerin Veranstaltungen, Bundesverband WindEnergie e. V.
11:05 Uhr

§16b BImSchG - Was verändert sich im Immissionsschutz?

Infos
  • Blick zurück: Überblick über die Regelungen des neuen §16b BImSchG
  • Was meint die Saldierung im Immissionsschutz beim Repowering?
  • Die Grundsäulen des Immissionsschutzes: Vorbelastung, Zusatzbelastung und die maßgebliche Gesamtbelastung – Paradigmenwechsel in § 16 b BImSchG
  • Wahlrecht der Antragsteller zwischen Saldierungsansatz und klassischer Bewertung?
  • Was ist der Bezugspunkt für die "Vorher-/ Nachherbetrachtung" ("Bildung von Repoweringpärchen"?)
  • Für welche Repoweringvorhaben kann die Saldierung genutzt werden?
  • Verhältnis zur Sonderfallprüfung und den Irrelevanzkriterien der TA Lärm
  • Folgen für Bauleitplanung und Regionalplanung
12:00 Uhr

Fragerunde

12:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten