Veranstaltungsort

Online

Termine

12.05.2020

Veranstaltungszeit

11:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 20-70-13

Teilnahmegebühr

125,00 € | 95,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 16% USt. (Inklusivleistungen)

Da sich viele alte Windenergieanlagen dem Ende ihrer Lebensdauer nähern, geraten zunehmend Fragen rund um die Rückbaupflicht bei Windenergieanlagen in den Fokus der Betreiber. Aber auch im Genehmigungsverfahren für Neuanlagen spielen der Rückbau und dessen Absicherung bereits eine Rolle.

In diesem Webinar erfahren Sie, was die Rückbaupflicht konkret bedeutet und was diese für Fundament, Kabel und Zuwegung bedeutet. Außerdem werden Berechnungsansätze für die Absicherung vorgestellt und wie das Recyling von Bauteilen in die Berechnung einfließen kann.

Informieren Sie sich....

...als Anlagenbetreiber, wozu Sie verpflichtet sind!, bevor Sie den Rückbau in Auftrag geben,

...als Projektierer, wie Sie durch die Auswahl des richtigen Berechnungsansatzes schon zu Projektbeginn Ihre Rückbauabsicherung optmieren können!