Veranstaltungsort

Berlin, Scandic Berlin Kurfürstendamm (Anfahrt)

Termine

08.05.2019 - 09.05.2019

Veranstaltungsnummer

VA 19-39-02

Teilnahmegebühr

1.095,00 € | 795,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Zielgruppen

Betreiber, Betriebsführer, Servicedienstleister, Energieversorgungsunternehmen, Hersteller von Windenergieanlagen

Juristische Grundlagen – Verantwortung und Haftung

Bei Verstößen in der Arbeitssicherheit oder Mängeln in der Betriebsstruktur drohen empfindliche Strafen bis hin zur Freiheitsstrafe. Unsere Experten vermitteln Ihnen praxisorientiert die Grundsätze der Haftung und rechtssicheren Betriebsorganisation von Windkraftwerken. Zudem erfahren Sie, wie die Betreiberverantwortung vertraglich sicher delegiert wird.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz in der Praxis

Erhalten Sie ein umfassendes Update zu relevanten Verordnungen und Richtlinien und erfahren Sie, welche Auswirkungen diese für Ihr Unternehmen haben. Setzen Sie sich mit Sicherheitsprüfungen auseinander und erhalten Sie Einblick in die Praxis von Gefährdungsbeurteilungen. Lernen Sie typische Fehlerquellen kennen und wie Sie diese vermeiden.

Organisation der Anlagenverantwortung

Erhalten Sie Einblicke, wie die Anlagenverantwortung bei Herstellern und Serviceunternehmen strukturiert ist. Bekommen Sie zudem Impulse für die Implementierung der wichtigsten Anforderungen für Ihr Unternehmen. Erfahren Sie, worauf Sie bei Vertragsabschlüssen achten müssen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Ihre Betreiberverantwortung zielgerichtet zu organisieren und Haftungsrisiken zu minimieren.