07.10.2014
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Flächensicherung
10:20 Uhr

Identifikation von Windenergiestandorten

Infos
  • Regionalpläne, Flächennutzungspläne, Bebauungspläne: planungsrechtliche Grundlagen zur Standortfindung
  • Windparklayout und Windparkinfrastruktur als Grundlage der Flächenplanung
  • Bauordnungsrechtliche Abstandsflächen, Kompensationsmaßnahmen, Windhöffigkeit - Identifizierung der benötigten Grundstücke
11:50 Uhr

Kaffeepause

12:10 Uhr

Flächenakquise und Grundstückssicherung für Windenergieprojekte

Infos
  • Bestimmung der Eigentumsverhältnisse
  • Kommune, Forstwirtschaft oder Privatperson - Eigentümer richtig ansprechen
  • Grundstücksicherung für Windenergieprojekte: Verhandlungen mit Flächeneigentümern
  • Pachtmodelle: Einzelpachten vs. Flächenpachtmodelle
13:10 Uhr

Mittagspause und Networking

14:10 Uhr

Bewertung von Flächen für Windenergie

Infos
  • Bewertung von Flächen
  • Ermittlung der möglichen Pacht pro Anlage
  • Aktuelle Entwicklungen von Pachthöhen
15:40 Uhr

Kaffeepause

16:00 Uhr

Exkurs: Flächensicherung für Windenergie aus Sicht der Kommunen

Infos
  • Sinnvolle Flächensicherung für Windenergieprojekte in Gemeinden
  • Kommunikation und Umgang mit Grundstückseigentümern
  • Wege zur Einigung mit dem Flächeneigentümer: Pacht-Pooling
17:00 Uhr

Ende des ersten Tages

08.10.2014
08:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

09:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Nutzungsverträge
09:10 Uhr

Vertragsrechtliche Grundlagen des Miet- / Pachtvertrags

Infos
  • Vertragsschluss / Stellvertretung
  • Auswirkungen des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Laufzeit und Kündigungsklauseln
  • Dominik Hanus, Rechtsanwalt, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
10:10 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr

Allgemeine und besondere Anforderungen an die Schriftform

Infos
  • Allgemeine Anforderungen an die Schriftform
  • Besonderheiten: u.a. Umgang mit Anlagen und Nachträgen
12:00 Uhr

Mittagspause und Networking

13:00 Uhr

Besondere Vertragsklauseln und Fallbeispiele

Infos
  • Haftungsklauseln
  • Laufzeitklauseln
  • Kündigungsklauseln
  • Bankenklauseln
  • Umgang mit nachvertraglichen EEG-Änderungen
14:30 Uhr

Kaffeepause

14:50 Uhr

Haustürwiderruf

Infos
  • Voraussetzungen eines Haustürgeschäftes
  • Anforderungen an die Widerrufsbelehrung
  • Dominik Hanus, Rechtsanwalt, Kanzlei Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
15:50 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

09.10.2014
08:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

09:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Grundbuchrecht
09:10 Uhr

Grundlagen der Sicherung von Projektrechten im Grundbuch

Infos
  • Weshalb dingliche Sicherung?
  • Von der Scheinbestandsteilseigenschaft, der Grundstücksübertragung und der Insolvenz
10:10 Uhr

Kaffeepause

10:30 Uhr

Eintragungsverfahren und Bewilligungsinhalte

Infos
  • Bestimmtheitsgrundsatz / Verfahrensgang
  • Notwendige Inhalte der Bewilligungen für beschränkte persönliche Dienstbarkeiten
  • Durchsicht eines Beispiels
12:00 Uhr

Mittagspause und Networking

13:00 Uhr

Lesen eines Grundbuchauszugs

Infos
  • Grundstück, Flurstück, Rang etc.
  • Grundbuchliche Begriffserläuterungen
14:00 Uhr

Kaffeepause

14:20 Uhr

Die Vormerkung / Zur Übertragbarkeit dinglicher Rechte

Infos
  • Bedeutung und Wirkung der Vormerkung
  • Zulässige Gestaltungen
  • Übertragbarkeit dinglicher Rechte und der zugehörigen vertraglichen Ansprüche
15:20 Uhr

Insolvenz und Zwangsvollstreckung

Infos
  • Dingliche Rechte in der Grundeigentümerinsolvenz
  • Die isolierte Dienstbarkeit
15:50 Uhr

Zusammenfassung und Schlusswort

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten