Veranstaltungsort

Online

Termine

30.07.2020

Veranstaltungszeit

11:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 20-70-27

Teilnahmegebühr

125,00 € | 95,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 16% USt. (Inklusivleistungen)

Kaum ein Themenfeld im Kontext der Windenergie ist so dynamisch und wird so intensiv diskutiert, wie Entwicklungen im Natur- und Artenschutz. Bei der Planung und Genehmigung von Windparks stellen unterschiedliche Bewertungen und Maßstäbe die handelnden Personen häufig vor große Probleme. Die daraus resultierenden Unsicherheiten lassen sich vor allem durch regelmäßig erweitertes Wissen zu aktuellen artenschutzrechtlichen Entwicklungen einschätzen und bewerten. Unser Webinar liefert Ihnen kompakt und komprimiert aktuelle Urteile zu relevanten Tierarten, diskutiert neue Tendenzen in der Rechtsprechung zur Signifikanzbewertung und erläutert das Für und Wider der artenschutzrechtlichen Ausnahme.

Mit folgenden Themen werden wir uns u. a. in diesem Webinar beschäftigen:

  • Entwicklungen zum Signifikanzbegriff und Maßstäbe zur Signifikanzbewertung
  • Umgang mit artenschutzrechtlich relevanten Meldungen und Hinweisen von Dritten
  • Aktuelle Entscheidungen zu Rotmilan und Co.
  • Möglichkeiten und Risiken der artenschutzrechtlichen Ausnahme