Grundlagen der Windenergie Offshore

01.09.2020 - 02.09.2020

Online | WEB 20-54-02

15 Anmeldungen
01.09.2020
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungsrunde

09:45 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:00 Uhr

Einführung in Markt und Technologie der Offshore Windenergie

Infos
  • Nationale und globale Marktentwicklungen
  • Funktionsprinzip moderner Windenergieanlagen und maritime Anforderungen
  • Der Energieertrag als zentrale Größe
11:15 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Die Technik von Offshore Windparks

Infos
  • Hauptkomponenten und Anlagenkonzepte - Besonderheiten im maritimen Umfeld
  • Offshore Gründungsstrukturen im Überblick
  • Seeverkabelung und Umspannwerke
12:45 Uhr

Mittagspause und Networking

13:45 Uhr

Die Realisierung von Offshore Windparks

Infos
  • Logistik für die Offshore Installation
  • Geotechnische Analysen und Bodenrisiken
  • Einblick in die Errichtung von Offshore Windparks
  • Christoph Schallück, Geotechnical Engineer / Head of NoiseDesk, Van Oord Offshore Wind Germany GmbH
15:15 Uhr

Kaffeepause

15:30 Uhr

Ökonomische Aspekte von Offshore Windenergievorhaben

Infos
  • Wirtschaftliche Aspekte der Offshore Windenergie
  • Einblick in die Planung von Offshore Windparks
  • Finanzierungsmöglichkeiten und relevante Beteiligte
16:30 Uhr

Ende des ersten Tages

02.09.2020
09:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungsrunde

10:00 Uhr

Rechtliche Einführung in Offshore-Windenergie-Projekte

Infos
  • Von WindSeeG, EnWG und SeeSchStrO - Überblick über das Offshore-Windenergierecht
  • Offshore Raumordnung und Zulassungsverfahren - alles anders als an Land?
  • Auswirkungen der 0-Cent-Ausschreibungen - aktuelle Reformen und Systemwechsel
  • Rechtliche Einordnung typischer Projektstrukturen, Rollen und Beteiligter
11:15 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Offshore-Windenergie in der Praxis: Projektverträge, Stromvermarktung und Schnittstellen-Management

Infos
  • Gewerke eines Offshore-Windparks - Umsetzung rechtlicher Anforderungen in Projektverträgen
  • Rechtliche Relevanz von RACI-Matrix und Schnittstellen-Management
  • Claims Management und die Bedeutung öffentlich-rechtlicher Compliance
  • Von EEG-Vergütung zu Offshore PPA - Stromvermarktung als Basis der Projektrealisierung und -finanzierung
12:45 Uhr

Mittagspause und Networking

13:45 Uhr

Servicemanagement und Instandhaltung von Offshore Windparks

Infos
  • Instandhaltungskonzepte und Servicestrategien im Überblick
  • Großkomponententausch - eine logistische Herausforderung
  • Schnittstelle zwischen Betriebsführung und Servicedienstleister
  • Florian Wigger, Bereichsleiter Vertrieb, Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH
  • Markus Jupe, Bereichsleiter Technisches Controlling, Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH
15:00 Uhr

Kaffeepause

15:15 Uhr

Sicherheit und Arbeitsschutz in der Offshore Windenergie

Infos
  • Gesetzliche und behördliche Grundlagen
  • Potenzielle Gefahren und Arbeitssicherheitsanforderungen
  • Anforderungen und Qualifikationen von Mitarbeitern
  • Notfallplanung und Umweltschutz
  • Nico Schaper, Head of QHSE, Deutsche Windtechnik Offshore und Consulting GmbH
16:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten