Veranstaltungsort

Online

Termine

14.06.2023

Veranstaltungszeit

09:45 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 23-47-01

Teilnahmegebühr

895,00 € | 695,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Sonderkonditionen

Für Studierende und Angestellte von Behörden bieten wir Sonderkonditionen an. Nehmen Sie hierzu gern Kontakt zu uns auf.

Zielgruppen

Behördenmitarbeiter, Hersteller von Windenergieanlagen, Kaufmännische Betriebsführer, Projektierer, Servicedienstleister, Stadtwerke

Windenergieanlagen müssen nach ihrer Außerbetriebnahme abgebaut, d.h. Stück für Stück demontiert und abtransportiert werden.
Wir geben Ihnen Einblick in Planung und Kosten von Rückbauvorhaben und den aktuellen Stand bei Rückbau-Optionen.

Rechtliche Anforderungen an den Rückbau von Windparks

Seit 2004 ist der Rückbau von Windenergieanlagen gesetzlich geregelt. Unsere Referenten erklären Ihnen in diesem Seminar, welche Rechte und Pflichten Sie als Betreiber beim Rückbau Ihrer Anlage haben und welche Anforderungen an den Rückbau von vor 2004 errichteten Anlagen gestellt werden.

Rückbau von WEA – ein eigenes Projekt

Der Rückbau von WEA ist ein oft unterschätztes Projekt, das jedoch eine eigene Rückbau-Projektplanung benötigt. Unsere Referenten zeigen Ihnen, welche Genehmigungen erforderlich sind, wie ein Rückbaukonzept aufgebaut ist und in welchem Zeithorizont das Projekt abläuft. Lernen Sie die Stellgrößen für die Kosten des Rückbaus kennen und hören Sie, welche Perspektiven im Handel von Altanlagen liegen.

Rückbauvorbereitung und -durchführung

Gewinnen Sie ein klares Bild von der praktischen Umsetzung des Rückbaus. Lernen Sie, Hindernisse bei Infrastruktur, Transport und Logistik frühzeitig zu erkennen und setzen Sie sich mit dem Thema des „Fundamentrückbaus“ auseinander. Lernen Sie, welche Vorbereitungen für den Rückbau getroffen und wie die WEA aufbereitet werden müssen.

Entsorgung und Recycling

Informieren Sie sich über den aktuellen und künftigen Umgang mit Glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und welche Anforderungen an Verwertungsdienstleister zu stellen sind.  Bekommen Sie praxisnahe Einblicke, wie die Nachhaltigkeit bei der Verwertung gesteigert werden kann.

Sichern Sie sich einen Platz in unserem Seminar, um zu erfahren, wie Sie den Rückbau Ihres Windparks reibungslos umsetzen.