Veranstaltungsort

Hannover, Sheraton Hannover Pelikan Hotel (Anfahrt)

Termine

24.09.2013 - 25.09.2013

Veranstaltungszeit

09:30 - 18:00 Uhr, 08:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 13-02-01

Teilnahmegebühr

850,00 € | 650,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Auch wenn die Standortbedingungen für Windenergie im Binnenland herausfordernder sind, kommt der Windkraftausbau auch an diesen Standorten gut voran. Grund dafür sind die Ausbauziele der einzelnen Bundesländer wie auch die ausgereiftere Anlagentechnik für Wald- und Gebirgsstandorte. Auf dieser BWE Fachtagung treffen Sie im hochwertige Ambiente auf Entscheidungsträger, Windenergie Experten und Akteure mit langjähriger Winderfahrung. Fachvorträge stellen Ihnen vor, welche Standorte im Binnenland gute Ertragspotenziale bieten und wie man behutsam und erfolgreich eine Flächensicherung vorantreibt. Hier werden kommunale Aspekte der Windenergieprojektierung besprochen und neue Player, wie Stadtwerke, zu Wort kommen. Hören Sie von aktuellen Gerichtsurteilen zu Natur- und Artenschutz und lernen Sie, welchen Einfluss die neue Bundeskompensationsverordnung auf Ihre Windenergieprojekte hat. Informieren Sie sich darüber hinaus bei der veranstaltungsbegleitenden Ausstellung über aktuelle Produktentwicklungen und Dienstleistungen im den verschiedenen Bereichen der Windenergie.