Veranstaltungsort

Berlin, IntercityHotel Berlin Hauptbahnhof (Anfahrt)

Termine

12.01.2016 - 14.01.2016

Veranstaltungszeit

09:30 - 17:00 Uhr, 08:30 - 15:50 Uhr, 08:30 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

VA 16-35-01

Teilnahmegebühr

1.290,00 € | 990,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)

Zielgruppen

Betreiber, Energieversorgungsunternehmen, Sachverständige, Hersteller von Windenergieanlagen, Behördenmitarbeiter, Projektierer, Stadtwerke

Profitieren Sie von den wertvollen Hinweisen zur Beschleunigung des Genehmigungsverfahrens und bringen Sie diese in Ihren Arbeitsalltag ein.

Genehmigungsverfahren nach BImSchG

Informieren Sie sich über den Ablauf des Genehmigungsverfahrens nach Bundesimmissionsschutzgesetz und bekommen Sie einen vollständigen Überblick über die aktuellen Genehmigungsvoraussetzungen. Wir gehen zudem ausführlich auf das wichtige Thema der Umweltverträglichkeits-prüfung ein. Ein weiterer Schwerpunkt werden die verschiedenen Möglichkeiten sein, ein Genehmigungsverfahren zu beschleunigen, um im Projektierungszeitplan zu bleiben und einen Kostenanstieg auf diese Weise zu vermeiden.

Genehmigungsbescheid und Nebenbestimmungen

Nutzen Sie diese Veranstaltung, um an Fallbeispielen die Prüfung einer BImSchG-Genehmigung zu verstehen. Informieren Sie sich über die Vielzahl der möglichen Nebenbestimmungen, ihrer Rechtmäßigkeit und welche Rechtsbehelfe Sie dagegen einlegen können.

Luftverkehr und Wetterradar

Gerade das Thema Luftverkehr stellt für Windprojektierer eine besondere Herausforderung dar. Einerseits durch das fachfremde Vokabular, andererseits durch die noch nicht abgeschlossene Rechtsentwicklung in diesem Bereich. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand in diesem Themenfeld und erfahren Sie zum Beispiel, welche Argumentationsansätze Sie bei Konflikten mit dem Wetterradar des DWD nutzen können.

Besuchen Sie dieses Seminar, um Ihre Fragen an die Experten des juristischen Beirats des BWE zu stellen und so wichtige Antworten und Hinweise für Ihre eigenen Genehmigungsanträge zu erhalten.