Stefan Brassel Blade Engineer bei Deutsche Windtechnik Service GmbH & Co. KG

Der Diplomingenieur Stefan Brassel studierte an der Universität Dortmund allg. Elektrotechnik. Anschließend war er von 1995 bis 2002 im Bereich Entwicklung und Service eines WEA-Herstellers tätig. Es folgte der Wechsel zu einem führenden Dienstleistungsunternehmen im Bereich Rotorblattinstandsetzung als Leiter der Bereiche Service und Vertrieb. Von 2009 bis 2018 leitete Herr Brassel den Rotorblatt-Service und den Vertrieb verantwortlich für die Fa. Deutsche Windtechnik Rotor und Turm GmbH in Bremen. Ab dem Jahr 2018 wechselte er innerhalb der DWT in den technischen Innendienst als Leiter der Abteilung Blades.

Stand 16.09.2020
Seminare mit diesem/r Referent/in
Seminar
Erhalten Sie ein Update zu möglichen Schäden an Windenergieanlagen und hören Sie, welche Schadensvermeidungsstrategien für einzelne Komponenten existieren.
Datum: 
08.12.2020 - 09.12.2020
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 20-26-03
Seminar
31
Erhalten Sie ein Update zu möglichen Schäden an Windenergieanlagen und hören Sie, welche Schadensvermeidungsstrategien für einzelne Komponenten existieren.
Datum: 
08.09.2020 - 09.09.2020
Ort: 
Bremen
VA-Nummer: 
VA 20-26-02
Seminar
25
Erhalten Sie ein Update zu möglichen Schäden an Windenergieanlagen und hören Sie, welche Schadensvermeidungsstrategien für einzelne Komponenten existieren.
Datum: 
03.03.2020 - 04.03.2020
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 20-26-01
Seminar
23
Lernen Sie die neusten Erkenntnisse aus der gutachterlichen Praxis kennen und erfahren Sie, wie Schäden an Ihren Anlagen wirtschaftlich behoben werden können.
Datum: 
10.12.2019 - 11.12.2019
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 19-26-03
Seminar
23
Lernen Sie die neusten Erkenntnisse aus der gutachterlichen Praxis kennen und erfahren Sie, wie Schäden an Ihren Anlagen wirtschaftlich behoben werden können.
Datum: 
27.08.2019 - 28.08.2019
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 19-26-02
Seminar
28
Lernen Sie die neusten Erkenntnisse aus der gutachterlichen Praxis kennen und erfahren Sie, wie Schäden an Ihren Anlagen wirtschaftlich behoben werden können.
Datum: 
12.03.2019 - 13.03.2019
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 19-26-01
Seminar
19
Lernen Sie die neuesten Methoden der Schadensanalyse und Schadensprävention kennen. Erfahren Sie außerdem, wie Schäden möglichst wirtschaftlich instandgesetzt werden können.
Datum: 
27.11.2018 - 28.11.2018
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 18-26-03
Seminar
24
Lernen Sie die neuesten Methoden der Schadensanalyse und Schadensprävention kennen. Erfahren Sie außerdem, wie Schäden möglichst wirtschaftlich instandgesetzt werden können.
Datum: 
28.08.2018 - 29.08.2018
Ort: 
Hamburg
VA-Nummer: 
VA 18-26-02
Seminar
22
Lernen Sie die neuesten Methoden der Schadensanalyse und Schadensprävention kennen. Erfahren Sie außerdem, wie Schäden möglichst wirtschaftlich instandgesetzt werden können.
Datum: 
10.04.2018 - 11.04.2018
Ort: 
Berlin
VA-Nummer: 
VA 18-26-01
Seminar
19
Beschäftigen Sie sich mit den Methoden der Schadensprävention und Maßnahmen zur Analyse von Schäden an Komponenten, um Ihren Windpark dauerhaft wirtschaftlich zu betreiben.
Datum: 
22.11.2017 - 23.11.2017
Ort: 
Bielefeld
VA-Nummer: 
VA 17-26-02