15.05.2012
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:10 Uhr

Grundlagen zur Hinderniskennzeichung von Windkraftanlagen

Infos
  • Hinderniskennzeichung von Windenergieanlagen
  • Technische Umsetzung der Befeuerung
  • Tag- und Nachtbefeuerung von WEA
11:10 Uhr

Kaffeepause

11:30 Uhr

Grundlagen der Radartechnik in Bezug auf Windenergieanlagen

Infos
  • Wirkprinzip der Radartechnik
  • Technische Lösungen und Stand der Technik
  • Einsatz bei Windenergieanlagen
12:30 Uhr

Mittagspause und Networking

13:30 Uhr

Gesetzliche Bestimmungen zur Befeuerung von Windenergieanlagen

Infos
  • Gesetzliche Regelungen und Vorschriften Onshore (AVV)
  • Gesetzliche Regelungen und Vorschriften Onshore international
  • Überprüfung und Nachweispflichten
  • Praxisbeispiel
  • Dr. Oliver Frank, Sprecher des BWE Arbeitskreises Kennzeichnung, Engemann & Partner Rechtsanwälte mbB und Notare
15:00 Uhr

Kaffeepause

15:20 Uhr

Akzeptanz von Befeuerungssystemen

Infos
  • Hinderniskennzeichnung als Stressauslöser bei Anwohnern von Windparks
  • Maßnahmen zur Akzeptanzsteigerung: bedarfsgerechte Hinderniskennzeichnung, Sichtweitenregulierung, Synchronisation, kein Xenon
  • Dr. Johannes Pohl, Institut für Psychologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
16:50 Uhr

Ende des ersten Tages

16.05.2012
09:30 Uhr

Einlass und Begrüßungskaffee

10:00 Uhr

Begrüßung & Moderation

Infos
10:05 Uhr

Pflichten des Betreibers von WEA beim Betrieb von Befeuerungssystemen

Infos
  • Wartung und Betrieb von Radar- und Befeuerungsanlagen bei WEA
  • Verhalten im Fehlerfall
  • Meldepflicht im Fehlerfall an zuständige Behörden
10:40 Uhr

Kaffeepause

11:00 Uhr

Sicherheit des Flugverkehrs - Hindernis für die Genehmigung von Windkraftanlagen?

Infos
  • Anforderungen des Luftverkehrsrechts an die Genehmigungsfähigkeit von WKA (Bauschutzbereiche, Anflugsektoren, Flugsicherungseinrichtungen, Besonderheiten militärischer Belange)
  • Verfahren und Fristen
  • Praxiserfahrungen aus Genehmigungsverfahren
  • Dr. Martin Ohms, Rechtsanwalt, Kanzlei für Umwelt-, Energie- und Klimaschutzrecht
12:30 Uhr

Mittagspause und Networking

13:30 Uhr

Innovative Lösungen zur Hinderniskennzeichnung

Infos
  • Radargestützte Hindernisbefeuerung
  • Erste Erfahrungen im Einsatz
  • Ausblick auf weitere Innovationen
15:00 Uhr

Kaffeepause

15:20 Uhr

Quo Vadis Hinderniskennzeichnung und Radar

Infos
  • Überblick zu Empfehlungen und Forderungen
  • Aktuelle technische Entwicklungen im Bereich Hinderniskennzeichnung und Radar
  • Ausblick
  • Carlo Reeker, Geschäftsführer, Bundesverband WindEnergie e.V.
16:20 Uhr

Fragen und Diskussion

16:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Programmänderungen vorbehalten